Mit dem Laden der Bewertungen akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Inhalte laden

Alpakawanderung am Ammersee

Wuschelkopf, Knopfaugen und eine Stupsnase – Man kann nicht anders, als sie einfach süß zu finden. Alpakas erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und werden immer mehr zu auserwählten Weggefährten, die selbst Wandermuffel zu einem längeren Spaziergang in die Wanderschuhe locken. Und auch der Ammersee verspricht nicht nur traumhafte Natur, tolle Lokalitäten und jede Menge Raum für sonstige Entdeckungen, sondern ist auch Wohnraum einer Alpakaherde, mit der gemeinsam die Region des Ammersees zu Fuß erkundet werden kann.

Eching am Ammersee – hier sind die Alpakas zuhause

Wer sich für eine Alpakawanderung am Ammersee interessiert, der ist in Eching genau richtig. Hier lebt eine Herde mit 30 Alpakas. Gemeinsam mit zehn Kamerunschafen, zwei Miniponys, drei Pferden, zwei Ziegen sowie freilaufenden Hühnern ist hier ein Paradies für alle Tier- und Naturliebhaber entstanden.

Mit den Alpakas auf Wanderung

Alpakawanderungen sind ein wahres Highlight und definitiv ein unvergessliches Erlebnis! Egal ob mit Freunden, als besonderes Event zum Geburtstag, für Groß und Klein, für Jung und Alt, die Alpakas mit ihrer weichen Wolle sind ein toller Wegbegleiter. Für die Alpakawanderung am Ammersee gibt es über das Jahr verteilt feste Termine, für welche man sich anmelden kann. Eine solche Wanderung dauert etwa eineinhalb bis zwei Stunden, die Kosten hierfür liegen bei 25 Euro pro Tier. So wandert man letztlich mit maximal zehn weiteren Alpakas durch die wundervolle Ammersee-Region und genießt dabei den traumhaften Ausblick über See und Berge.

Natürlich bieten sich auch private Wanderungen an, bei denen die Nähe der Tiere im Kreise von Familie oder Freunden voll und ganz genossen werden kann. Für eine einstündige Wanderung mit zwei Tieren liegen die Kosten dabei bei 40 Euro, für jedes weitere Tier, das die Alpakawanderung am Ammersee begleiten und unvergesslich machen soll, fallen 15 Euro an.

Alpakawanderung am Ammersee – eine ausgefallene Geschenk-Idee

Auf Geschenksuche und Lust, mal etwas zu verschenken, das außergewöhnlich und absolut besonders ist? Dann wäre ein Gutschein für eine Alpakawanderung genau das richtige! Egal ob für die beste Freundin, die Mutter, Oma oder den Partner, gemeinsam mit diesen zuckersüßen Tieren werden Erinnerungen für die Ewigkeit geschaffen.

Die Wanderung ist von der Dauer und den Anforderungen für einen jeden zu meistern, sodass die Freude für Wanderprofis wie Spaziergang-Muffel eine gleichermaßen große Freude bedeutet.

Alpakawanderung und ein Gourmet-Erlebnis am Ammersee

Und wer seine Erlebnisse mit den kuscheligen Alpakas bei einem guten Glas Wein oder einer kleinen Stärkung Revue passieren lassen möchte, der findet keine fünf Minuten von Eching entfernt in Stegen den perfekten Ort hierfür. Im FISCHER lässt sich ausgelassen über die Alpakawanderung am Ammersee reden und dabei der Blick über den See bis hin zu den Bergen schweifen gelassen werden.

Tisch reservieren

Veröffentlicht in Allgemein

Zum Newsletter anmelden

 Shop  Restaurant

Anmelden Abmelden
 Hiermit stimme ich der Datenschutzerklärung zu.